Lieferzeit 1-3 Tage

Kostenloser Versand über 55€

100% Zufriedenheitsgarantie

Kundenservice 9:00 - 17:00 Uhr

Excellent 4.7 out of 5 Trustpilot

Matetea Yerba Mate - Von der Plantage zu dir


In diesem Artikel erfährst du mehr über die verschiedenen Schritte in der Produktion unserer Yerba Mate - von der Aussaat der Samen in Paraná, Brasilien, bis hin zu den fertigen Produkten, die du in den Läden und auf Matetea.eu finden kannst.

 

Matetea Yerba Mate

Es ist die Pflanzenart; Ilex Paraguariensis, die wir als "Yerba Mate" kennen. Die Pflanze wächst auf Plantagen in den subtropischen Regionen Südamerikas, wo sie typischerweise eine Höhe von 5-6 m erreicht, während die Blätter selbst etwa 10 cm lang werden. Die Yerba Mate Pflanze ist ein starkes Antioxidans, das einen natürlichen Gehalt an Vitaminen (Thiamin (B1), B6), Mineralien (Magnesium, Eisen, Kalium, Zink) und Koffein hat.

Unsere Yerba Mate wird auf familieneigenen Plantagen in Paraná im Süden Brasiliens angebaut.

Aber wie wird aus dieser erstaunlichen Pflanze der Mate-Tee, der von Millionen von Menschen weltweit geliebt wird? 

Unsere Yerba Mate wird auf familieneigenen Plantagen in Paraná im Süden Brasiliens angebaut. Hier sind die Bedingungen für die Pflanze ideal. 

Schon bei unserem ersten Treffen mit Felipe und seiner Familie wussten wir, dass sie Teil der Reise von Matetea sein würden. Sie haben eine Leidenschaft und Liebe für Mate, die von Generation zu Generation weitergegeben wurde. Felipe und seine Familie kümmern sich sorgfältig um unsere Yerba Mate, von der Aussaat der ersten Samen bis zur Verschiffung der Blätter nach Dänemark.

Unsere gesamte Wertschöpfungskette ist darauf ausgelegt, gemeinsame Interessen der Nachhaltigkeit zwischen Partnern, Mitarbeitern und Kunden zu erfüllen. Wir glauben, dass jede Tasse Mate einen positiven Eindruck hinterlassen sollte. Deshalb war es für uns entscheidend, einen Partner zu finden, der unsere Ansprüche an eine nachhaltige Produktion teilt. Diesen haben wir in Felipe gefunden, was sich in den Bio-, Fair for Life- und FairTrade-Zertifizierungen der Plantagen manifestiert.

Im Folgenden werde ich dich durch die verschiedenen Schritte der Produktion führen, angefangen bei der Auswahl der besten Samen bis hin zur Auslieferung unseres Matetea an dich.

 

 

Phase 1: "Baumschule".

Zunächst werden aus Millionen von Samen die besten Exemplare ausgewählt, die dann unter der engen Aufsicht der Bauern vor Ort zu Jungpflanzen heranwachsen.

 

Phase 2: Anpflanzung

Nach ca. 6 Monaten werden die jungen Yerba Mate Pflanzen auf die Plantagen gesetzt, um groß und stark zu werden. Sie stehen unter sorgfältiger Beobachtung, um die Gesundheit und Qualität der Pflanzen zu gewährleisten.

 

Phase 3: Ernte 

Die Plantagen in Paraná werden alle zwei Jahre geerntet, was die Entwicklung der Pflanzen, die Erhaltung der Flora und Fauna und die Regeneration und das Gleichgewicht der Natur ermöglicht. Die Erntesaison beginnt typischerweise im April / Mai und dauert bis Oktober.

 

Yerba mate plantagen, Paraná, Brasilien

Bild: Während der Ernte werden die Yerba Mate Pflanzen mit einer elektrischen Schere geschnitten, was Sicherheit und Komfort für die Bauern gewährleistet.

 

 

Phase 4: Trocknung

Der Trocknungsprozess besteht aus zwei Phasen.

1. Kurz nach der Ernte werden die Yerba Mate Blätter auf einem Förderband zum Trichter transportiert, der die Blätter unter kontrollierter Temperatur durch die Hitze rollen lässt, wodurch der Prozess der Vorentwässerung eingeleitet wird. Dadurch wird der Beginn des biologischen Abbauprozesses verhindert, der für den Erhalt der natürlichen Merkmale und Eigenschaften der Blätter entscheidend ist.

2. Im zweiten Teil des Prozesses werden die Yerba Mate Blätter auf einem Förderband getrocknet, das von unten der Hitze ausgesetzt ist. Dieser Prozess ist komplett rauchfrei, was für uns sehr wichtig ist und ein Punkt, in dem wir uns von den meisten südamerikanischen Mate-Marken unterscheiden. Die meisten Marken setzen ihre Yerba Mate während des Trocknungsprozesses dem Rauch aus. 

Während des Trocknungsprozesses werden die Blätter außerdem sortiert, um sicherzustellen, dass nur die besten Teile der Pflanze in den weiteren Prozess einbezogen werden.

 

Phase 5: Reifeprozess

Der charakteristische Geschmack, die Farbe und das Aroma, die die verschiedenen Yerba Mate-Sorten auszeichnen, sind das Ergebnis des Reifungsprozesses, der von unseren Bauern genau kontrolliert wird. Matetea Yerba Mate reift bis zu 8 Monate in einem High-Tech-Lager, das vollständig belüftet und feuchtigkeitsfrei ist und das sicherstellt, dass sich das Produkt entwickelt, ohne die ursprünglichen Eigenschaften zu verlieren.

Wenn du mehr über die verschiedenen Arten von Yerba Mate erfahren möchtest, dann empfehle ich dir diesen Artikel: Was ist Yerba Mate und woher kommt es?

 

Phase 6: Mahlen

Die Verarbeitung der Yerba Mate Blätter wird in der Mühle abgeschlossen. Dort werden die Blätter geschüttelt, gedreht, geschnitten und sortiert, was sicherstellt, dass wir das bestmögliche Produkt erhalten. Unsere Mate besteht ausschließlich aus den Blättern der Pflanze, sie ist also völlig frei von Stängeln und Staub.

Die losen Yerba Mate Blätter werden in große Säcke verpackt, bevor sie Brasilien per Schiff verlassen. Das Endziel ist Dänemark.

 

Phase 7: Abpackung

Unsere Yerba Mate wird in Dänemark von unserem Partner, der Spezialist für Bio-Lebensmittel ist, gemischt und abgepackt. Die Art und Weise, wie die Yerba Mate verpackt wird, ist wichtig, um die wesentlichen Eigenschaften und guten Qualitäten der Pflanze zu erhalten. Wir haben sorgfältig das richtige Material für unsere Verpackungen ausgewählt, das recycelbar ist, so dass wir unseren Einfluss auf die Umwelt reduzieren.

Phase 8: In ausgewählten Geschäften und auf Matetea.eu

Nach dem Mischen und Verpacken wird das Produkt an unser Lager in Aarhus, Dänemark, geschickt, von wo aus wir alle Pakete, auch deines, verschicken. 

Ich hoffe, dass du diesen Artikel interessant fandest und du nun ein wenig mehr über unsere Mate und die verschiedenen Schritte, die sie durchläuft, weißt. 

Ich habe einen weiteren Artikel über Matetea Yerba Mate geschrieben, in dem ich mich auf die Qualität und den Geschmack unserer Mate konzentriere (ich denke, er wird dir gefallen ;-) ). Du kannst ihn hier nachlesen: Matetea Yerba Mate - eine gute Wahl.

 

Danke fürs Lesen!

Gründer von Matetea, Kasper

Kasper / Gründer von Matetea