Lieferzeit 1-3 Tage

Kostenloser Versand über 55€

100% Zufriedenheitsgarantie

Kundenservice 9:00 - 17:00 Uhr

Excellent 4.7 out of 5 Trustpilot

Yerba Mate ist mehr als ein Tee, es ist ein Stück Kultur


In diesem Blog werden wir uns ein bisschen genauer ansehen, welche Bedeutung Yerba Mate für die Menschen in Südamerika hat und dir auch Einblicke in einige der Traditionen geben, die mit dem "grünen Gold der Indianer" verbunden sind.

Kannst du dir vorstellen, dass du die Art und Weise, wie deine Eltern und Freunde dich ansehen, verändern kannst, dass du vom Kind zum Erwachsenen werden kannst, dass du neue Beziehungen knüpfen kannst und dass du eine bessere Version von dir selbst werden kannst... indem du einen Tee trinkst?

Es mag für dich verrückt klingen, dass Tee solch einen Einfluss haben kann, und die Parallelen dazu, wie wir Kaffee in Europa sehen, sind eher begrenzt, da Kaffee, abgesehen davon, dass er uns morgens aufstehen lässt und die Entschuldigung dafür ist, sich mit Leuten zu treffen, dir nur gelbe Zähne und schlechten Atem beschert (wir lieben Kaffee trotzdem ;-)). Lies: Yerba Mate Tee vs Kaffee: drei Gründe für Mate.

Yerba mate cultuur

Mate Traditionen

Es gibt nicht viele Getränke, wenn überhaupt, die mit so vielen Traditionen verbunden sind wie Yerba Mate. Die Traditionen sind eine Reihe von Ritualen, die von den Großeltern und Eltern an die Kinder in Argentinien weitergegeben werden, und es gibt einen unglaublichen Stolz darauf, diese in der Familie weiterzugeben. Diese Traditionen geben den Menschen in den südamerikanischen Ländern eine Identität, die sie von anderen Bevölkerungsgruppen in der Welt unterscheidet. Mate Tee wird in mehr als 90% der argentinischen Haushalte konsumiert, was den Konsum von "normalem" Tee und Kaffee um Meilen übersteigt. Es gibt genauso viele Möglichkeiten, seinen Mate zu kochen und zu trinken, wie es Möglichkeiten gibt, einen Schokoladenkuchen zu machen... es gibt viele ;)

Schauen wir uns einige der Traditionen genauer an.

Vom Kind zum Erwachsenen

Es ist ein großes Prestige und Status, mit dem Trinken anzufangen, Mate, daher ist es ein großer Schritt für Kinder auf der Reise, als Erwachsene zu gelten. Alle Eltern wollen, dass ihre Kinder Mate Tee adoptieren und die Tradition von Generation zu Generation weitergeben. Von einem sehr jungen Alter an lernt man, dass man für den Versuch, Mate zu trinken, anerkannt wird. Auf größeren Partys ist es eine Möglichkeit, Aufmerksamkeit zu bekommen, wenn man nach einem Mate fragt - besonders als Kind. Allerdings fangen junge Argentinier gewöhnlich an, Mate zu trinken, wenn sie in der High School oder an der Universität sind. Nicht nur zu Hause, sondern auch unter Gleichaltrigen gilt man als erwachsen, wenn man das beliebte Getränk genießt.

 

Das Miteinander

Yerba Mate wird mit Geselligkeit assoziiert und dient vielen Argentiniern als Vorwand, um sich zu treffen. Man sagt, dass der Tee dazu beiträgt, Gespräche zu verlängern, Entfernungen zwischen den Menschen zu verkürzen, die Stimmung intimer zu machen und die Menschen zu entspannen. Man weiß immer, dass der Gastgeber möchte, dass sein Gast bleibt, wenn seine Kalebasse immer wieder aufgefüllt wird.

 

Yerba Mate wird bei vielen Gelegenheiten genossen

Das Trinken von Yerba Mate allein soll die Einsamkeit ausgleichen. Deshalb wird es oft genossen, während man praktische Dinge tut (studieren, putzen, fernsehen) oder wenn man einfach nur unterhalten werden muss. Wird das Getränk in gesellschaftlichen Situationen konsumiert, regt es zu Gesprächen, Überlegungen und Diskussionen an. Ein weiterer Grund, warum Mate so sehr genossen wird, ist auch der große Nutzen, den er hat - erfahre hier mehr darüber.

In Argentinien gibt es zum Mate trinken feste Routinen, so wie wir in Europa gerne unseren Morgen- und Abendkaffee trinken,

  • Zum Frühstück: es ist ein Ritual, um den Tag mit Energie zu beginnen. Die erste Tasse wird oft genossen, wenn die Sonne aufgeht.
  • Zum Mittagessen / Snack: Yerba Mate wird zur Entspannung während der Arbeitspausen genossen. Auch wenn du frei von der Arbeit bist und nach Hause kommst, wird Essen serviert. Das gibt Zeit zum Nachdenken und Zeit mit der Familie. Außerdem nimmt es den schlimmsten Hunger, so dass man wie in Argentinien spät zu Abend essen kann.
  • Am Abend: wenn die Familie vor dem Fernseher versammelt ist, ist es Tradition, Mate zu dienen.

Wie du hören kannst, gibt es viele Traditionen und Rituale, die mit Yerba Mate verbunden sind, und wir sind uns bewusst, dass es schwierig sein kann, den negativen Einfluss, den Mate in Südamerika hat, zu verstehen. Damit du verstehst, wie viel es für die Menschen in diesem Teil der Welt wirklich bedeutet, können wir dir helfen, indem wir dir mitteilen, dass sie einen offiziellen Mate Tag eingeführt haben, der jedes Jahr am 30. November stattfindet. Ein Tag, der dem Getränk gewidmet ist, an dem sich Freunde und Familie treffen und das Getränk genießen. Es ist toll, dass ein Tee Menschen zusammenbringen kann, nicht wahr?

Bei Matetea versuchen wir nicht, genau die gleichen Traditionen nach Europa zu bringen, aber wir versuchen, eine Kultur rund um den Tee zu schaffen, die respektiert und schätzt, woher er kommt und welche Geschichte er hat. Außerdem glauben wir, dass viele der Traditionen bezüglich Mate für die Europäer großartig wären. Wir können etwas von dem Zusammengehörigkeitsgefühl lernen, das der Tee den Argentiniern gibt.

Wir hoffen, dass du dich etwas klüger fühlst in Bezug auf die Traditionen, die mit Yerba Mate verbunden sind, und dass du dir unsere anderen Artikel und Guides anschaust.

 

Gründer von Matetea, Mads

Mads / Gründer von Matetea